Allgemeine Geschäftsbedingungen

Dies ist eine Übersetzung aus Nutzerfreundlichkeit. Die AGB sind im Original auf Englisch erstellt worden. Die englische Fassung ist rechtlich bindend. Um den genauen Wortlaut anzusehen, bitte hier klicken.

 

August 2021

Die folgenden Bedingungen regeln das Vertragsverhältnis zwischen dem Inhaber der Helsinki Card und Stromma Finland Oy Ab. Mit dem Kauf einer Helsinki Card akzeptiert der Kunde diese Bedingungen.

Der Inhaber der Helsinki Card erkennt an, dass er während des Besuchs der Attraktionen ausschließlich ein Vertragspartner des Betreibers der jeweiligen Attraktion ist.

Zur Klarstellung: Diese Geschäftsbedingungen regeln nur das Vertragsverhältnis zwischen Stromma Finland Oy Ab und dem Inhaber der Helsinki Card in Bezug auf die Helsinki Card.

Die in der Helsinki Card enthaltenen Attraktionen werden im Folgenden als "Vertragspartner" der Helsinki Card bezeichnet.

 

1. Die Helsinki Card

Die Helsinki Card ist eine elektronische Karte, die gegen eine einmalige Zahlung zu einem einmaligen freien Eintritt zu jeder auf der Helsinki Card-Website aufgeführten Attraktion für die gewählte Dauer von 24, 48 oder 72 Stunden berechtigt.

 

2. Kartenhalter

Der Karteninhaber ist die Person, auf die der Gutschein der Helsinki Card ausgestellt wurde. Der Karteninhaber muss die Helsinki Card auf der Rückseite mit dem Datum der ersten Nutzung versehen. Die Karte ist persönlich und nicht übertragbar ohne die schriftliche Genehmigung von Helsinki Card.

 

3. Rechte und Pflichten des Karteninhabers

Die Karte muss beim Einsteigen in ein öffentliches Verkehrsmittel dem Kartenleser vorgezeigt werden, um den Fahrschein zu aktivieren. Wer ohne gültigen Fahrschein reist, muss ein Strafgeld und einen Einzelfahrpreis zahlen.

Während der Gültigkeitsdauer der Helsinki Card kann der Karteninhaber die auf der Website der Helsinki Card aufgeführten Dienstleistungen in Anspruch nehmen. Der Kunde hat keinen Anspruch auf Rückerstattung für nicht genutzte oder nicht in Anspruch genommene Dienstleistungen oder für Attraktionen, die während der Gültigkeitsdauer seiner Karte geschlossen sind. Der Karteninhaber ist verpflichtet, die Helsinki Card sorgfältig aufzubewahren. Im Falle einer Reklamation im Zusammenhang mit der Reservierung muss sich der Kunde direkt an Stromma Finland Oy Ab wenden.

 

4. Haftung

Stromma Finland Oy Ab haftet nicht für etwaige Mängel, Schäden, Verluste oder Nichterbringung von Leistungen durch einzelne Vertragspartner. Etwaige Beschwerden und Ansprüche des Karteninhabers im Zusammenhang mit der Inanspruchnahme der Leistungen eines Vertragspartners können daher nur gegenüber dem jeweiligen Vertragspartner der Stromma Finland Oy Ab geltend gemacht werden. In einem solchen Fall gelten die Geschäftsbedingungen des jeweiligen Vertragspartners der Stromma Finland Oy Ab. Stromma Finland Oy Ab ist nicht verantwortlich für Beschwerden, die während des Besuchs des Karteninhabers bei dem Vertragspartner entstehen.

 

5. Dauer der Gültigkeit

Die Helsinki Card ist je nach Vereinbarung 24 Stunden, 48 Stunden oder 72 Stunden lang gültig. Diese vereinbarte Gültigkeitsdauer wird auf der Helsinki Card aufgedruckt. Die Helsinki Card muss innerhalb eines Jahres nach dem Kauf oder während der aufgedruckten Gültigkeitsdauer eingelöst werden; danach verliert die Karte ihre Gültigkeit. Wird der Vertrag zwischen Helsinki Card und einem Vertragspartner des Betreibers einer Attraktion gekündigt, ist die Helsinki Card für diese Attraktion nicht mehr gültig.

 

6. Verlust der Karte

Bei Verlust einer unbenutzten Helsinki Card ist Stromma Finland Oy Ab unverzüglich zu benachrichtigen. Für verlorene oder gestohlene Karten kann kein Ersatz und keine Rückerstattung angeboten werden. Die Helsinki Card ist nicht für den einen erneuten Besuch einer Attraktion gültig.

 

7. Gesetz über Fernabsatz und Haustürgeschäfte

Stromma Finland Oy Ab befolgt das Gesetz über Fernabsatz und Haustürgeschäfte, was bedeutet, dass Du das Recht hast, Deinen Kauf innerhalb von 14 Tagen nach Deinem Kauf zu widerrufen. Bei einem bedauerten Kauf musst Du Stromma Finland Oy Ab innerhalb von 14 Tagen per Telefon oder E-Mail kontaktieren. Die Karte wird dann an Stromma Finland Oy Ab an die unten stehende Adresse zurückgeschickt. Die Kosten für die Rücksendung und etwaige zusätzliche Kosten trägt der Kunde. Das Geld für den Kauf wird zurückerstattet, wenn die Karten an Stromma Finland Oy Ab zugestellt worden sind. Du hast nicht das Recht, Deinen Kauf zu stornieren, wenn Du die Helsinki Card aktiviert hast.

 

Adresse: Stromma Finland Oy Ab, Unioninkatu 18, FI-00130 Helsinki, Finnland

 

8. Privatsphäre und Datenschutz

Stromma Finland Oy Ab verarbeitet die erhaltenen personenbezogenen Daten des Karteninhabers (insbesondere: vollständiger Name, Adresse sowie Art, Datum, Uhrzeit und Umfang der in Anspruch genommenen Leistungen), im Folgenden "Daten" genannt, sowie die bei der Nutzung der Helsinki Card gewonnenen Daten. Mit dem Erwerb der Helsinki Card erklärt sich der Karteninhaber damit einverstanden, dass diese Daten von der Helsinki Card und ihren Vertragspartnern auch für touristische Auswertungen und zur Weiterentwicklung und Optimierung der Helsinki Card genutzt werden können. Die Daten können auch von Parteien verarbeitet werden, mit denen Stromma Finland Oy Ab zusammenarbeitet, um die Karte am Einlösungspunkt bereitzustellen. Der Karteninhaber kann diese Zustimmung jederzeit ohne Angabe von Gründen gegenüber Helsinki Card widerrufen. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

9. Sonstiges

Zusätzliche Vereinbarungen bedürfen der Schriftform.

 

10. Besondere Bestimmungen für Online-Käufe

Die Punkte 1 bis 10 gelten auch für Online-Käufe. Es gelten zusätzlich die folgenden Bestimmungen:

10.1.) Der Zweck der Website gocity.com/helsinki ist der Verkauf des Gutscheins Helsinki Card.

10.2.) Ein Online-Kauf kann nur mit einer gültigen Kredit- oder Debitkarte getätigt werden.

10.3.) Persönliche Daten, die für Käufe oder Anfragen erforderlich sind wie Name, Telefonnummer, Faxnummer oder E-Mail-Adresse, werden nur für die oben genannten Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Daten können von Parteien verarbeitet werden, mit denen Stromma Finland Oy Ab zusammenarbeitet, um die Dienstleistung zu erbringen.

10.4.) Du hast das Recht, Deine Bestellung der Helsinki Card innerhalb von 30 Tagen ab dem Tag nach Abschluss Deiner Online-Bestellung zu stornieren ("Stornierungsfrist").

Um zu stornieren, musst Du uns innerhalb der Stornierungsfrist per E-Mail ([email protected]) kontaktieren.

Du hast nicht das Recht, Deine Bestellung der Helsinki Card innerhalb der Widerrufsfrist zu widerrufen, wenn Du die Helsinki Card aktiviert oder abgeholt hast.

Die Herausgeber behalten sich alle Eigentumsrechte nach dem Gesetz und dem Gewohnheitsrecht vor, einschließlich der Rechte am Namen "Go Helsinki Card".