Unsere Datenschutzrichtlinie

Wie wir Daten über Sie erheben, nutzen und schützen

Welche Daten erheben wir über Sie

Im Allgemeinen: Leisure Pass Group Inc (zuvor Smart Destinations Inc) erhebt nur personenbezogene Daten, welche Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen. Dies beinhaltet personenbezogene Daten, die dazu dienen Sie zu identifizieren, wie zum Beispiel Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse und Daten zur Rechnungsstellung (Kreditkartennummer, Name des Karteninhabers und Ablaufdatum).

Es sind keine personenbezogenen Daten erforderlich, um irgendeinen Bereich unserer Website zu betreten und diese werden nur für die Abwicklung Ihres Kaufprozesses erhoben.

Automatische Informationen. Wir erheben automatisch einige Daten über Ihren Computer, wenn Sie gocity.com besuchen. Wir erheben zum Beispiel Ihre IP-Adresse, die Software Ihres Webbrowsers (wie zum Beispiel Netscape Navigator oder Internet Explorer) und die Website, von der Sie kommen. Wir sammeln möglicherweise auch Daten über Ihre Online-Aktivitäten, wie zum Beispiel, welche Seiten Sie angesehen haben und welche Käufe Sie getätigt haben. Eines unserer Ziele bei der automatischen Erhebung dieser Daten besteht darin, die Nutzererfahrung zu verbessern.

Cookies und sonstige Webtechnologien. Wenn Sie Leisure Pass Group Inc besuchen, weisen wir Ihrem Computer möglicherweise ein "Cookie" zu (eine kleine, einzigartige Textdatei zur Identifikation). Diese Daten können für die Identifikation eines einzelnen Nutzers nicht genutzt werden. Wir nutzen Cookies, um nachzuverfolgen, welche Seiten Sie sich angesehen haben, sodass wir unsere Seiten so effizient wie möglich gestalten können. Wir nutzen Cookies auch, um aggregierte anonyme Daten für unsere Werbepartner zu erheben. Sie können sich jederzeit dafür entscheiden, keine Cookie-Datei zu akzeptieren, indem Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass er keine Cookies zulässt oder Sie zu befragen, bevor ein Cookie zugelassen wird. Allerdings können Sie die Produkte von Leisure Pass Group nicht online erwerben, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt. Unser Team für den Kundenservice steht bereit, um Kunden per Telefon zu beraten. Sie erreichen es unter der Rufnummer 800-887-9103.

Daten, die von außen stehenden Werbeunternehmen erhoben werden. Außen stehende Werber, wie zum Beispiel diejenigen, die wir nutzen, um in unserem Namen Werbung im Internet zu schalten, nutzen möglicherweise Cookies und sonstige Technologien (wie zum Beispiel Web Beacons oder Single-Pixel GIFS) zu mehreren Zwecken, wie zum Beispiel: die Messung der Effizienz Ihrer Werbung; Modifizierung und Personalisierung von Werbeinhalten auf gocity.com und sonstigen Seiten; und Bereitstellung von Werbeanzeigen über Güter und Dienstleistungen, die hoffentlich für Sie von Nutzen sind. Wir haben keinen Zugang und keine Kontrolle über die Cookies oder sonstige Funktionen, die Sie nutzen und die Datenpraktiken dieser Werbeunternehmen werden durch diese Datenschutzrichtlinie nicht gedeckt. Sie können mehr über außen stehende Werbeunternehmen herausfinden und sich über die Möglichkeiten informieren, die Erhebung dieser Daten zu verhindern, wenn Sie die folgende Website besuchen: http://www.networkadvertising.org/choices/#completed

Wie wir Ihre Daten nutzen

Gocity.com nutzt sensible Daten für die Rechnungsstellung (wie zum Beispiel den Namen des Karteninhabers, die Kreditkartennummer und das Ablaufdatum), um den Kauf, den Sie auf unserer Seite tätigen, abwickeln zu können. Wir geben diese Daten auch an eine Drittpartei weiter, die uns mit Hilfe der von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten dabei hilft, das Betrugsrisiko einzuschätzen. Diese Drittpartei hält die Vorschriften der Stufe 1 PCI ein. Dabei handelt es sich um die höchste Sicherheitsstufe, die eine Partei erlangen kann. Wir nutzen Daten über Sie für die folgenden allgemeinen Zwecke: um Sie mit Produkten und Dienstleistungen zu versorgen, die Sie anfordern; um Sie mit Daten über die Bestellung und Aktualisierungen zu versorgen; um Ihren Account zu managen, was die Verarbeitung von Rechnungen und Benachrichtigungen einschließt; um im Allgemeinen mit Ihnen zu kommunizieren; um auf Ihre Fragen und Kommentare zu reagieren; um das Interesse an unseren Produkten, unserem Service und unserer Website zu messen und zu verbessern; um Sie über besondere Angebote und Produkte oder Dienstleistungen zu informieren, die von Interesse für Sie sein könnten, falls Sie sich dafür entschieden haben, E-Mails zu erhalten, um Informationen von Ihnen zum Beispiel über Befragungen zu erheben; um Streitigkeiten zu beheben, Gebühren zu erheben oder um Probleme zu lösen; um mögliche verbotene oder kriminelle Aktivitäten zu verhindern; um unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen durchzusetzen; und Sonstiges, was Ihnen am Ort der Erhebung erläutert wird.

 

Wir nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur dazu, um Transaktionen durchzuführen, die Sie selbst absichtlich eingeleitet haben. Wir nutzen diese Daten, um Ihre Bestellung zu bestätigen und auf Fragen zu reagieren, die Sie möglicherweise haben. Wo es erforderlich erscheint, geben wir diese Daten an bestimmte Mittler weiter (UPS und sonstige Transporteure), jedoch nur für die Verarbeitung und den Transport Ihrer Bestellung. Wir verkaufen oder verleihen Ihre Daten NIE an eine Drittpartei zu Marketingzwecken oder sonstigen geschäftlichen Zwecken oder zu einem Zweck, der für die Durchführung dieser Transaktion notwendig ist. Wir speichern Ihre peronenbezogenen Daten für eine unendliche Zeit in unseren Systemen oder so lange, bis dass Sie deren Löschung beantragen. Selbst wenn wir Ihre personenbezogenen Daten löschen, können sie auf Backup- oder Archivmedien weiterhin existieren und zwar aus steuerlichen, rechtlichen oder regulatorischen Gründen.

 

Manchmal erscheinen Eigenschaften wie 'E-Mail an einen Freund' auf unserer Webseite, die es Ihnen erlauben, Produktinformationen oder sonstige wertvolle Informationen mit Ihren Freunden zu teilen. Jede E-Mail, die wir über diese Funktionen erhalten, wird ausschließlich für die E-Mail-Kommunikation genutzt. Diese E-Mails werden nicht in unserer Datenbank gespeichert, noch werden sie für sonstige Zwecke genutzt, sondern nur für den Zweck, für den sie ursprünglich geplant waren.

WICHTIG: Für diejenigen Kunden, welche unsere Webseite über einen Link auf der Webseite www.nycgo.com besuchen: Sie haben möglicherweise bestimmte Daten, wie Ihre E-Mailadresse und gekaufte Produkte dem Eigentümer dieser Webseite zur Verfügung gestellt und dieser Eigentümer könnte Ihre E-Mailadresse für Werbezwecke nutzen. Sie haben zum Zeitpunkt des Kaufs oder in Zukunft immer noch die Möglichkeit, die Zusendung von E-Mails mit Marketinginhalten abzulehnen.

Für Einwohner von Kanada: Ihre personenbezogenen Daten werden möglicherweise außerhalb der Provinz, in der Sie wohnen, oder außerhalb von Kanada von Leisure Pass Group Inc oder einem damit verbundenen oder unverbundenen Serviceunternehmen verarbeitet und gespeichert. Und zwar zu den Zwecken, die in der Datenrichtlinie dargelegt sind. Und gemäß den Gesetzen dieser anderen Rechtssysteme sind ausländische Gerichte, Behörden zur Umsetzung von Gesetzen oder regulatorische Institutionen möglicherweise berechtigt, unter bestimmten Umständen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten zu nehmen.

An wen wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben

Gocity.com darf Ihre Daten unter den folgenden Umständen weitergeben:
  • Als Reaktion auf gerichtliche Anweisungen oder sonstige gerichtliche Verfahren; um unsere Rechte geltend zu machen und durchzusetzen; zur Verteidigung gegen rechtliche Ansprüche; oder aus sonstigen Gründen, welche rechtlich vorgegeben sind. In derartigen Fällen behalten wir uns das Recht vor, Gebrauch von jeglicher rechtlichen Erwiderung oder jedem uns verfügbaren Recht zu machen oder darauf zu verzichten.
  • Wenn wir der Ansicht sind, dass es angemessen erscheint, im Hinblick auf illegale oder möglicherweise illegale Aktivitäten Untersuchungen aufzunehmen, diese zu verhindern oder Schritte dagegen einzuleiten, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von gocity.com, unsere Kunden oder andere zu schützen und zu verteidigen; in Verbindung mit unseren Nutzungsbedingungen und sonstigen Vereinbarungen.
  • In Verbindung mit einer Unternehmenstransaktion, wie zum Beispiel eine Veräußerung, ein Merger, eine Konsolidierung oder der Verkauf von Wertgegenständen oder im unwahrscheinlichen Fall eines Bankrotts.
  • Im Fall von anderen Gründen als die zuvor Genannten werden Sie informiert, wenn Ihre personenbezogenen Daten an Drittparteien weitergegeben werden und es wird Ihnen Gelegenheit gegeben, dass Sie der Weitergabe widersprechen.
  • Wir können auch aggregierte oder anonyme Daten an Drittparteien weitergeben, was Werber und Investoren einbezieht. Wir können unseren Werbern zum Beispiel mitteilen, wie viele Besuche eine Webseite zu verzeichnen hat oder welche Ziele die beliebtesten sind. Diese Informationen enthalten keine personenbezogenen Daten und sie dienen dazu, Content und Service zu entwickeln, die hoffentlich für Sie hilfreich und interessant sind.
Wie Sie Ihre Daten bearbeiten, aktualisieren, korrigieren oder löschen können

Wir möchten nur dann mit Ihnen kommunizieren, wenn Sie von uns hören möchten. Wenn Sie einen Kauf auf gocity.com tätigen, dann haben Sie die Wahl, ob Sie E-Mails von Leisure Pass Group Inc erhalten möchten oder nicht. Wenn Sie keine E-Mails mehr erhalten möchten, dann klicken Sie in jeder beliebigen Nachricht auf den Link 'Abmelden' . Sie können uns auch telefonisch über die Rufnummer 800-887-9103 informieren oder uns eine E-Mail senden. Bitte geben Sie dabei Ihre E-Mailadresse, Ihre Postanschrift, Ihren vollständigen Namen an und beschreiben Sie genau, welche Informationen Sie nicht mehr erhalten möchten. Die Abmeldung kann bis zu 15 Tage dauern. Wenn Sie Ihre E-Mailadresse, Ihre Postanschrift oder sonstige personenbezogene Daten aktualisieren möchten, dann nehmen Sie bitte auf demselben Weg mit uns Kontakt auf. r />  

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir möchten, dass Sie sich wohl fühlen, wenn Sie gocity.com nutzen, um Ihre Reise zu planen und wenn Sie einen Kauf tätigen. Deshalb bemühen wir uns, die über Sie erhobenen Daten zu schützen. Keine Webseite kann eine hundertprozentige Sicherheit garantieren. Wir haben angemessene administrative, technische und physische Sicherheitsmaßnahmen installiert, die dabei helfen sollen, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten zu schützen. Dabei arbeiten wir mit führenden Unternehmen der Online-Branche wie Verisign oder HackerSafe zusammen. Es sind zum Beispiel nur autorisierte Mitarbeiter berechtigt, Zugriff auf personenbezogene Daten zu nehmen, und sie dürfen dies nur für genehmigte Geschäftszwecke tun. Darüber hinaus nutzen wir Secure Socket Layers (SSL)-Verschlüsselung, wenn wir Ihre sensiblen personenbezogenen Daten zwischen Ihren und unseren Systemen hin- und hersenden, und wir errichten Firewalls und Systeme gegen unbefugtes Eindringen, damit nicht autorisierte Personen keinen Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten erhalten. Wenn Sie möchten, dass wir Ihre Daten nicht länger speichern, und dass diese aus unseren Systemen entfernt werden, dann senden Sie bitte eine entsprechende Anfrage an [email protected] Wenn Sie nicht zufrieden sind mit unseren Datenrichtlinien, dann senden Sie bitte eine Mitteilung an [email protected]

Datenschutz für Kinder

Gocity.com bemüht sich besonders um die Sicherheit und den Datenschutz für Kinder. Bei unseren Webseiten handelt es sich um Seiten, die sich an eine breite Öffentlichkeit richten. Wir versuchen zu verhindern, dass Personen, die jünger sind als 13 Jahre, sich bei uns registrieren. Wir senden auch keine Mitteilungen per E-Mail an Personen, die uns wissen lassen, dass sie unter 13 Jahre alt sind, es sei denn, es liegt eine Genehmigung der Eltern vor.

Kinder unter 13 Jahren sollten immer ihre Eltern oder ihre Erziehungsberechtigten um Erlaubnis bitten, bevor sie irgendwelche personenbezogenen Daten online preisgeben. Wir ermuntern Eltern und Erziehungsberechtigte dazu, sich an den Online-Aktivitäten ihrer Kinder zu beteiligen. Sie sollten diese Aktivitäten beaufsichtigen oder entsprechende Web-Filter-Technologien installieren, um zu überwachen, wie und wann ihre Kinder Zugriff auf das Internet nehmen.

Externe Links

Unsere Website beinhaltet Links zu Webseiten, die von Drittparteien betrieben und gewartet werden. Darüber haben wir keine Kontrolle. Die Datenschutzrichtlinien auf diesen Webseiten weichen möglicherweise von unseren ab. Sie besuchen diese verlinkten Seiten auf eigenes Risiko. Sie sollten immer die Datenschutzrichtlinien auf den verlinkten Seiten lesen, bevor Sie personenbezogene Daten auf diesen Seiten preisgeben.

Veränderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wenn wir uns dazu entscheiden, unsere Datenschutzrichtlinie in Teilen oder insgesamt zu ändern, dann informieren wir Sie darüber, indem wir eine entsprechende Mitteilung auf unserer Webseite positionieren. Diese Veränderungen werden an demjenigen Datum wirksam, welches in der Mitteilung genannt wird. Die neue Datenschutzrichtlinie gilt für alle gegenwärtigen und vergangenen Nutzer unserer Website und ersetzt alle vorhergehenden Vorschriften, die nicht mit den Neuen übereinstimmen. Diese Richtlinie wurde im Februar 2019 gepostet.