High-angle view over Barcelona at dusk
germany

Die beste Reisezeit für Barcelona

Barcelona ist zu jeder Zeit im Jahr besonders und immer anders. Je nach Reisemonat verändert sich die Atmosphäre in der Stadt. In der Hochsaison pulsiert Barcelona vor Lebensfreude, die Straßen sind voller Menschen und die Sonne strahlt. In weniger belebten Monaten präsentiert sich die Metropole ruhiger, beschaulicher und für viele auch angenehmer und authentischer.

Die wichtigste Frage lautet also: Wann die beste Reisezeit für Barcelona? Wie so oft gibt es auch hier keine eindeutige Antwort, denn die ideale Zeit für einen Besuch variiert je nach Deinen persönlichen Vorstellungen vom perfekten Urlaub. Wir haben für Dich die einzelnen Monate zusammengefasst, damit Du entscheiden kannst, wann die Stadt am besten zu Dir passt.

Alle Attraktionen und Touren kannst Du übrigens zu jeder Jahreszeit mit einem Barcelona Pass von Go City erleben. Nutze die praktische App, plane Deine Reise und spare Zeit und Geld.

Januar & Februar - Winter in Barcelona

Image of Nature, Outdoors,

Temperaturen: 5 - 23°C

Regentage: 3 - 5 Tage/Monat

Wassertemperatur: 13 - 14°C

Barcelona startet eher bescheiden in das neue Jahr. Nachdem die letzten Weihnachtsurlauber abgereist sind, freuen sich viele Reisende und Einheimische jetzt auf die Skisaison, denn die Durchschnittstemperaturen sind nun am niedrigsten. Diese Monate sind also die ideale Zeit, um eines der vielen Skigebiete zu besuchen, die nur ein paar Stunden von der Stadt entfernt sind.

Wenn Du nicht zum Skifahren nach Barcelona kommst, kannst Du in dieser Zeit lokale Veranstaltungen wie die Cavalcada de Reis und die Tres Tombs Parade, das chinesische Neujahrsfest, das Santa Eulàlia Festival und das Kunstfestival Llum BCN erleben.

März & April - Frühling in Barcelona

Image of Adult, Male, Man, Person, Hat, Animal, Horse, Mammal, Equestrian, Female, Woman,

Temperaturen: 8 - 18°C

Regentage: 4 - 5 Tage/Monat

Wassertemperatur: 14 - 15°C

Der Frühling in Barcelona zeigt sich ähnlich wie in den meisten anderen Reisezielen. Die Tage werden langsam länger und wärmer und die Temperaturen liegen zwischen 8 °C und 18 °C. Da das Wetter immer noch recht kühl ist und es hin und wieder regnet, ist diese Zeit vielleicht noch nicht ideal für ein Bad im Mittelmeer, aber viele Menschen lieben genau diese Zeit in Barcelona.

In den Frühlingsmonaten finden außerdem bereits viele Veranstaltungen statt: Sant Medir, die International Vintage Car Rally, der Barcelona Marathon, das Barcelona Beer Festival, La Diada de Sant Jordi, La Feria de Abril und natürlich Ostern.

Unser Sightseeing-Geheimtipp für Barcelona

Spare Zeit und Geld bei Deinem nächsten Citytrip, mit einem Sightseeing-Pass von Go City. Erlebe mit dem digitalen Pass Top-Attraktionen zu einem günstigen Preis. Das sind die Vorteile:

  • Unschlagbare Rabatte: Mit uns sparst Du, je mehr du erlebst
  • Unsere Expert:innen vor Ort finden die besten Attraktionen, Touren und Aktivitäten
  • Einfach und praktisch: Pass kaufen, kostenlose App nutzen, Top-Attraktionen erleben

Mai & Juni - der Sommer beginnt

Image of City, Person, Outdoors, People, Summer, Tree, Urban,

Temperaturen: 14 - 26°C

Regentage: 3 - 5 Monat

Wassertemperatur: 17 - 21°C

In diesen beiden Monaten erfolgt der Übergang von Frühling zu Sommer. Sie gelten als erste Zwischensaison für Barcelona. Die Temperaturen steigen langsam und liegen im Durchschnitt bei 20 °C. Die Niederschlagsmenge ist im Mai normalerweise am höchsten, nimmt ab Juni aber deutlich ab.

Während dieser Zeit kannst Du Barcelona ohne großen Andrang erleben und hast gleichzeitig schon richtig gutes Wetter. Die Stadt ist lebendiger als in den Wintermonaten, aber keinesfalls überfüllt. Da das Wetter in Barcelona meist sehr angenehm ist und sich die Anzahl der Reisenden in Grenzen hält, sind diese Monate für viele Menschen die beste Zeit, um Barcelona einen Besuch abzustatten.

Außerdem finden unter anderem die Nacht der Museen, das Primavera Sound Festival, das Blumenfestival im nahe gelegenen Girona, das Sónar Festival und das Fest des Sant Joan statt.

Juli & August - Sommer in Barcelona

Image of Nature, Outdoors, Sky, Horizon, Sea, Water, Beach, Coast, Shoreline, Scenery,

Temperaturen: 21 - 31°C

Regentage: 2 - 5 Tage/Monat

Wassertemperatur: 23 - 26°C

Im Hochsommer blüht Barcelona auf – für manche vielleicht sogar ein bisschen zu sehr. In diesen Monaten ist es mit Durchschnittstemperaturen zwischen 20 °C und 30 °C besonders warm und auch schwül – sowohl tagsüber als auch nachts. Das Leben in Barcelona pulsiert jetzt und fast jede Straße und alle Bars, Cafés, Restaurants und Sehenswürdigkeiten sind äußerst gut besucht.

Für viele ist der Sommer die perfekte Zeit, um Barcelona zu besuchen, denn die Stimmung ist besonders ausgelassen und das Wetter meist fantastisch. Andere sind von den Menschenmengen und der Hitze nicht so begeistert. Viele Einheimische verlassen die Stadt und weichen in Regionen mit einem gemäßigteren Klima aus. Wenn Du Barcelona im Sommer besuchen möchtest, dann solltest du außerdem rechtzeitig planen und Deine Lieblingsattraktionen wie den Park Güell, die Sagrada Familia und das Camp Nou Stadion vorab buchen.

Nutze für die Planung einen Barcelona Pass von Go City mit der praktischen App und spare Zeit und Geld.

In den Sommermonaten erwarten Dich außer beliebten Sehenswürdigkeiten und Strandtagem auch Veranstaltungen wie das Pride Festival in Barcelona, Festival Cruïlla, Rock Fest Barcelona, Festa Major del Raval, das Gràcia Festival, El Grec und das Sants Festival. Für Musikfans und alle, die einfach nur eine gute Stimmung in geselliger Runde genießen möchten, ist jetzt genau der richtige Zeitpunkt!

September & Oktober - Herbst in Barcelona

Image of Concert, Crowd, Person, Performer, Solo Performance, Adult, Female, Woman, Microphone,

Temperaturen: 15 - 25°C

Regentage 5 - 6 Tage/Monat

Wassertemperatur: 22 - 24°C

Wenn sich der Sommer dem Ende zuneigt, verlassen die meisten Reisenden Barcelona und viele Einheimische kehren wegen der langsam milder werdenden Temperaturen zurück. Jetzt beginnt für die Stadt die zweite Zwischensaison. Die Herbsturlauber sorgen dafür, dass die Stadt noch weiter floriert, aber gleichzeitig schon ein wenig zur Ruhe kommt.

Zahlreiche Veranstaltungen und Gelegenheiten zum Feiern gibt es aber in Barcelona auch jetzt noch. Zu den wichtigsten Events im September und Oktober gehören das BAM Festival, die Festa Major de Sant Miquel/Poblenou/La Ribera/La Rambla, La Diada, das Sitges Filmfestival, der Mercat de Mercats und die Fiesta Nacional de España.

November & Dezember - Winter und Weihnachten in Barcelona

Image of Cream, Food, Icing, Sweets,

Temperaturen: 5 - 18°C

Regentage: 4 - 5 Tage/Monat

Wassertemperatur: 16 – 18°C

Wenn die Tage kühler werden und in Barcelona die Wintersaison beginnt, zeigt sich die katalanische Hauptstadt in einem ganz neuen Licht. Fernab der hektischen und warmen Sommermonate freut sich die Stadt auf das, was der Herbst zu bieten hat und auf den Winteranfang. In dieser Zeit rücken die Einheimischen näher zusammen und sorgen so in den kühleren Monaten für die richtige Atmosphäre.

Im November wird in Barcelona Allerheiligen und La Castanyada gefeiert – in Erinnerung an die Verstorbenen, in Gedenken an die Heiligen der katholischen Kirche und in Vorfreude auf die typischen Spezialitäten der kälteren Monate. Auch für viele Musik- und Kinofans ist diese Zeit besonders beliebt, denn den ganzen Monat über finden in Barcelona zahlreiche Film- und Musikfestivals statt.

Barcelona zeigt sich im Dezember von einer ganz anderen Seite. Anfang des Monats präsentiert sich die Stadt anlässlich des Día de la Constitución in voller Blüte bevor dann die Vorbereitungen für die Weihnachtszeit beginnen. Die Vorfreude ist groß, denn die Wochen um Weihnachten herum sind in Barcelona besonders schön.

Für viele ist es sogar die beste Zeit, um nach Barcelona zu reisen, denn die weihnachtlich geschmückten Straßen erstrahlen im Glanz der Weihnachtsbeleuchtung und sind von unzähligen Marktständen gesäumt, die alles bieten, was zur festlichen Stimmung beiträgt.

Wann ist es in Barcelona am schönsten? Mit der richtigen Kleidung eigentlich immer!

Barcelona ist das pulsierende Herz Kataloniens und hat das ganze Jahr über viel zu bieten. Reisende besuchen die Stadt deshalb aus ganz unterschiedlichen Gründen. Einige lieben die Stadt in der Hochsaison, in der man sie von ihrer besonders quirligen Seite erleben kann. Andere bevorzugen die ruhigeren Monate, um die Stadt ursprünglich und authentisch zu genießen und manche Gäste kommen zu ganz bestimmten Anlässen, Events oder Veranstaltungen in die Stadt.

Egal, wie Deine Reisevorlieben aussehen, nur Du kannst entscheiden, wann für Dich die beste Reisezeit für Barcelona ist. Für viele Menschen, die Barcelona regelmäßig besuchen, sind jedoch der Frühling und der Herbst die perfekten Jahreszeiten, um die Stadt von ihrer ursprünglichen Seite kennenzulernen, einen möglichst entspannten Urlaub zu verbringen und dem Ansturm im Hochsommer zu entgehen.

Mit einem Pass von Go City kannst Du in Barcelona alle beliebten Attraktionen besuchen, ganz einfach vorab reservieren und Zeit und Geld sparen - alles in einer praktischen App.

Love this article? Why not share it:

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Wir sind ziemlich beliebt. Aber wir lassen lieber unsere Kund:innen für uns sprechen.

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und Updates zu Attraktionen.

  • Thick check Icon