• Nur im All-Inclusive Pass enthalten

National Museum of Ireland - Dekorative Kunst und Geschichte

    Ohne Pass:
    6,00 €
    pro Person
National Museum of Ireland - Decorative Arts & History
  • Ticket Icon

    Nur im All-Inclusive Pass enthalten

    Diese Attraktion ist nur im All-Inclusive Pass enthalten, nicht im Explorer Pass.

Das erwartet dich

Dieses Museum zeigt den wirtschaftlichen, sozialen, politischen und militärischen Fortschritt Irlands durch die Jahrhunderte

Besuchen Sie das National Museum of Ireland mit Go City®

  • Stöbern Sie in der Sammlung der dekorativen Künste, die Silber, Keramik, Schmuck und mehr umfasst
  • Arbeiten Sie sich durch die Militärausstellung, die die revolutionäre Vergangenheit Irlands zeigt
  • Mit Ihrem Pass haben Sie außerdem Zugang zu vielen weiteren Attraktionen in Dublin, die Sie sich unbedingt ansehen sollten

Die Kunstgewerbe- und Geschichtssammlung in einer ehemaligen Militärkaserne ist ein Eckpfeiler des National Museum of Ireland, das auch umfangreiche archäologische und naturhistorische Sammlungen beherbergt. 

Zu den in den Collins Barracks ausgestellten Gegenständen zählen Silber, asiatische Kunst, Keramik und Glaskunst sowie Waffen, Möbel, Gegenstände aus dem Volksleben und traditionelle Kleidung.

Highlights:

  • Sammlung irisches Silber
  • Ausstellung „Soldiers and Chiefs“ (Soldaten und Anführer)
  • Ausstellung „The Way We Wore“ (Welche Kleider Leute machten)
  • Der Osteraufstand: 1916 verstehen

Wussten Sie?

  • Die Collins Barracks hießen ursprünglich einfach The Barracks und wurden später nach Michael Collins, dem ersten Oberbefehlshaber im irischen Unabhängigkeitskrieg, benannt.
  • Die Collins Barracks wurden 1702 als Militärbaracken errichtet und sind das zweitälteste Gebäude in Irland. (Das älteste Gebäude ist das Royal Hospital Kilmainham, in dem das Irish Museum of Modern Art untergebracht ist.)
  • Theobald Wolfe Tone, einer der Hauptanführer des Aufstands von 1798, wurde in den Collins Barracks gefangen gehalten, vor ein Kriegsgericht gestellt und wegen Verrates verurteilt.

Attraktionen, die Sie unbedingt besichtigen sollten:

Der Osteraufstand: 1916 verstehen

Diese faszinierende Ausstellung beleuchtet den Osteraufstand von 1916 sowie das Jahrzehnt zwischen 1913 und 1923. Der Besucher erfährt Wissenswertes über den Dublin Lockout (Arbeiteraussperrung) am Ende des Bürgerkrieges und darüber, welche gesellschaftlichen und politischen Faktoren zu dem Aufstand geführt haben, wer involviert war und welche Nachwirkungen die historischen Ereignisse, der Unabhängigkeitskrieg und der Bürgerkrieg hatten. Auch das Buch der Auferstehung zählt zu den Ausstellungsstücken und erinnert an alle, die im Kampf um die Unabhängigkeit ihr Leben verloren haben.

Ausstellung „Soldiers and Chiefs“ (Soldaten und Anführer)

Die militärgeschichtliche Ausstellung 'Soldiers and Chiefs' (Soldaten und Anführer) enthüllt Irlands Kriegsaktivitäten im In- und Ausland von 1550 bis ins 21. Jahrhundert hinein anhand von Originalgegenständen, Nachbildungen und Tonzeugnissen. Die Ausstellung beleuchtet, wie Militärgeschichte und Krieg das Leben von Iren im In- und Ausland beeinflusst haben. Die Besucher erhalten anhand dieser bewegenden Ausstellung einen Einblick in den Mut von Soldaten vom 16. Jahrhundert bis in die Gegenwart.

Irisches Silber

Diese Ausstellung ist eine der größten Sammlungen an irischem Silber weltweit und definitiv einen Besuch wert. Die Ausstellung beleuchtet die Entwicklung der Silberverarbeitung vom frühen 17. Jahrhundert bis heute. Sie erfahren Wissenswertes über Entwicklungen in den Bereichen Maschinen und Maschinenbau sowie zum Abbau und zur Verarbeitung dieses Edelmetalls. Sie erfahren auch, wie Silber auf der ganzen Welt verwendet wird - von dekorativen Zwecken bis hin zu zeremoniellem Symbolismus. Die Geschichte des irischen Silbers wird im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Kontext betrachtet.

 

Erlebe National Museum of Ireland - Dekorative Kunst und Geschichte (und viele weitere Attraktionen) mit dem All-Inclusive Pass.

All-Inclusive Pass ansehen

Plane deinen Besuch

Bitte zeigen Sie bei der Ankunft Ihren Ausweis vor.

Please show your pass on arrival.

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

Dienstag - Samstag: 10.00 - 17.00
Sonntag - Montag: 13.00 - 17.00

National Museum of Ireland - Dekorative Kunst und Geschichte

+353 1 677 7444

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahren

Deine Vorteile mit Go City®?

Save More Icon

Mehr sparen

Mit unseren Sightseeing-Pässen sparst du im Vergleich zum Kauf von Einzeltickets - garantiert!
Experience More Icon

Mehr erleben

Unsere Experten vor Ort wählen die besten Attraktionen, Touren und Aktivitäten aus.
Always Easy Icon

Immer einfach

Ein Preis. Ein Pass. Alle Top-Attraktion. Alles in der Go City App auf deinem Smartphone.

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und Updates zu Attraktionen.

  • Thick check Icon
Visitor Out Of Test