Hampton Court Palace

Take a step back in history and walk the hallways of one of the country's most iconic royal residences, Hampton Court Palace.

    Ohne Pass:
    27,20 £
    pro Person
Hampton Court Palace
HCP

Das erwartet dich

Tauch ein in die Geschichte und spaziere durch die Gänge einer der berühmtesten königlichen Residenzen des Landes - Hampton Court Palace.

Besuche Hampton Court Palace mit Go City®

  • Mit uns zahlst Du an diesem Tag keinen Eintritt - Du musst nur Deinen Pass zeigen.
  • Zugang zum Palast, zum Labyrinth und zu den Gärten
  • kostenloser mehrsprachiger Audioguide
  • historische Darbietungen und Eintritt in die Ausstellungen
  • 10 % Ermäßigung in den Gastronomiebetrieben vor Ort bei Vorlage des Passes

Dieser prächtige Tudor-Palast sieht aus, als stamme er aus einem Märchenbuch. Hampton Court war der Lieblingsaufenthaltsort von Heinrich VIII. und wurde von zwei luxusliebenden Königen üppig dekoriert, so dass Du überall unbezahlbare Gemälde, feine Wandteppiche und Gold erwarten kannst. Es gibt sogar ein paar Geister, nach denen Du Ausschau halten kannst, wenn Du die unheimlichen Räume besichtigst.

Erkunde die königlichen Privatgemächer, die Kapelle und die Tudor-Küchen, die für die Verpflegung von über 1.000 Hofbediensteten gebaut wurden. Im Royal Pew kannst Du eine Nachbildung der Krone Heinrichs VIII. bewundern und den Großen Saal betreten, in dem einige von Shakespeares Stücken zum ersten Mal aufgeführt wurden. Nachdem Du die Innenräume des Palastes erkundet hast, kannst Du Dich in den beeindruckenden, gepflegten Gärten umsehen und Dich in dem weltberühmten Heckenlabyrinth verirren.

Hampton Court Highlights

Hampton Court Gärten - Der gesamte Park erstreckt sich über 750 Hektar, die Gärten sind 60 Hektar groß. Hier findest Du die Große Weinrebe, den Privy Garden, der eine Nachbildung des Gartens von König Wilhelm III. aus dem Jahr 1702 ist und den Home Park, in dem Hirsche und Wildvögel leben. Außerdem gibt es das berühmte Labyrinth des Schlosses, das 1690 angelegt wurde und aus einer halben Meile verschlungener Gänge zwischen 2 Meter hohen Eibenhecken besteht.

Die Große Weinrebe - Die ursprünglich 1769 gepflanzte Weinrebe ist seit langem ein Highlight des Hampton Court Palace. Die Reben produzieren noch immer eine jährliche Ernte von Trauben, die normalerweise nach dem Feiertag Ende August reif sind.

Chapel Royal - In der Kapelle des Palastes finden das ganze Jahr über traditionelle Gottesdienste statt. Sie ist ein beeindruckendes Beispiel für barocke Architektur. Hier überreichte Erzbischof Canmer 1540 Heinrich VIII. den Brief, in dem seine fünfte Frau Katherine Howard des Ehebruchs beschuldigt wurde.

Tudor-Küchen - Hampton Court Palast galt schon bei seiner Erbauung als moderner Palast und wurde mit einer 36.000 Quadratmeter großen Küche ausgestattet. Sie wurde zwischen 1530 und 1737 ständig erweitert und sollte zweimal täglich über 600 Personen verpflegen sowie große königliche Bankette ausrichten.

Tennisplätze - der erste Tennisplatz im Hampton Court Palace wurde im 16. Jahrhundert für Kardinal Wolsey gebaut. Heinrich VIII. war ein begeisterter Tennisspieler, der sich gerne auf dem Platz bewegte. Die Aussichtsgalerie des Platzes ist nur in den Sommermonaten für die Öffentlichkeit zugänglich.

Wusstest Du schon...?

  • Der Hampton Court Palace soll von einem schreienden weiblichen Geist heimgesucht werden, bei dem es sich um die unglückliche fünfte Frau von Heinrich VIII. handeln soll - Katherine Howard.
  • William Shakespeare und seine Theatergruppe, die King's Men, führten in der Großen Halle mehrere Stücke für König James I. auf.
  • Drei der Mauern, die den ursprünglichen Tennisplatz umgeben, stammen aus dem 17. Jahrhundert, eine davon ist ein Original aus der Zeit Kardinal Wolseys.
  • Die einzige Ehefrau von Heinrich VIII., die die Ehe ohne Hinrichtung, Scheidung oder Tod überlebte, war Katharina Parr, die Heinrich 1543 im Hampton Court Palast heiratete.

Erlebe Hampton Court Palace (und viele weitere Attraktionen) mit dem All-Inclusive Pass.

All-Inclusive Pass ansehen

Plane deinen Besuch

Einlass: Zeig bei der Ankunft einfach Deinen Pass.

Bitte beachten: Pass-Inhaber:innen müssen nicht im Voraus buchen, um den Hampton Court Palace zu besichtigen. Bitte berücksichtige jedoch, dass du zu Stoßzeiten eventuell aufgefordert wirst, auf das nächste verfügbare Zeitfenster zu warten.

Weitere Informationen findest Du auf der Webseite des Hampton Court Palastes

Hampton Court Palace Tickethilfe

Bei Fragen wende Dich einfach an unser Hilfeteam.

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten variieren das ganze Jahr über. Die genauesten Informationen findest Du auf der Website des Hampton Court Palace.

Geschlossen und Feiertage

6. Juni, 7. Juni

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahren

Deine Vorteile mit Go City®?

Save More Icon

Mehr sparen

Richtig viel sparen im Vergleich zum Kauf von Einzeltickets - das garantieren wir!
Experience More Icon

Mehr erleben

Unsere Experten vor Ort wählen die besten Attraktionen, Touren und Aktivitäten aus.
Always Easy Icon

Immer einfach

Ein Preis. Ein Pass. Alle Top-Attraktion. Alles in der Go City App auf deinem Smartphone.

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und Updates zu Attraktionen.

  • Thick check Icon
Visitor Out Of Test