London Bridge Experience - Londons gruseligste Attraktion

    Ohne Pass:
    33,00 £
    pro Person
host.jpg
london bridge experience
london experience

Das erwartet dich

Erkunde die gespenstischen unterirdischen Gräber der London Bridge und höre die gruseligen Geschichten aus der berüchtigten Vergangenheit der Stadt! Besuche die gruseligste Attraktion der Stadt mit Deinem London-Pass von Go City und zahl nichts extra.

Besuche die London Bridge Experience mit Go City®

  • Mit uns zahlst Du an diesem Tag keinen Eintritt - Du musst nur Deinen Pass zeigen.
  • Erfahre mehr über die reiche Geschichte des grausamen, blutigen Großbritanniens.
  • Erlebe eine interaktive, zweiteilige Attraktion bestehend aus The London Bridge Experience & London Tombs - mit echten Schauspielern und Animationen.

Diese einzigartige Londoner Attraktion ist nichts für schwache Nerven und schockiert Dich mit schaurigen Geschichten und wahren Begebenheiten. Erkunde die grausame Vergangenheit der London Bridge bei einem spannenden Abenteuer in den Tiefen von The Tombs.

 

Deine London Bridge Tickets

Die London Bridge Experience bietet Besuchern eine einzigartige interaktive Reise durch Londons dunkle und schaurige Geschichte. Reise zurück in die Vergangenheit. Erfahre mehr über die 2000 Jahre Geschichte der London Bridge und ihrer Umgebung.

Interaktive Schautafeln und sensorische Elemente entführen Dich in die verschiedenen Epochen. Tauche ein in die Geschichte des Großen Brandes von London. Sieh Dir die Schautafeln an, die den Kampf der walisischen Invasorin Boudicca gegen die Römer darstellen. Oder erfahre mehr über die grausige Geschichte von Jack the Ripper.

Das Erlebnis

Sieh, höre und erlebe die Atmosphäre der Vergangenheit mit der London Bridge Experience. Lass Dich von professionellen Schauspielern durch die einzelnen Schauplätze führen. Tauch ein in Londons dunkle Vergangenheit - von Jack the Ripper bis zum "Head Snatcher". Dieses interaktive Theatererlebnis bietet Geschichte mit einer Extraportion Schrecken.

Die Gräber

Reise in die unteren Gewölbe der London Bridge und erlebe die gruseligste Attraktion Großbritanniens - The Vaults. Die Londoner Gräber sind bekannt für ihre düstere Vergangenheit, die die Besucher:innen während der Show erleben können. Dieses fesselnde Grusellabyrinth nutzt eine Vielzahl von Spezialeffekten. Interaktive Kulissen und professionelle Schauspieler sorgen für den besten Gruselfaktor Ihres Lebens!

Schutzengel-Tour

Für die jüngeren Gäste bietet die Schutzengel-Tour eine unbeschwerte Alternative mit kindgerechtem Gruseleffekt. Auch der Spaß kommt nciht zu kurz. Kinder unter 11 Jahren können die Attraktionen und Geräusche der Londoner Gräber erleben.

Allerdings gibt es keine gruseligen "Gestalten", die sonst auftauchen könnten, um Hallo zu sagen oder Dich zu verfolgen. Auf dieser Tour können Kinder das Erlebnis in vollen Zügen zu genießen, ohne sich zu erschrecken.

Bitte frag einen Führer am Eingang der Gräber nach der Schutzengel-Tour.

 

Highlights der London Bridge Experience

Londons gruseligste Attraktion - Besuche die Attraktion, die 11 Jahre in Folge zu der gruseligsten in London gewählt wurde.

Londons dunkle Vergangenheit - Erfahre mehr über Londons dunkle Kriegsgeschichte, die über 2.000 Jahre umfasst.

Englands berüchtigte Persönlichkeiten - Tauche ein in die Gedankenwelt einiger der berüchtigtsten Charaktere Englands - darunter Jack the Ripper und William Wallace.

Grusellabyrinth - Nachdem Du mit The London Experience alles über die Geschichte Londons erfahren hast +, besuche The Vault. Es wurde wiederholt zur gruseligsten Attraktion Großbritanniens gewählt. Teste Deine Nerven im Grusellabyrinth mit schaurigen Charakteren wie Clowns, Ärzten, Zombies und vielen mehr.

Schutzengelshow für junge Besucher - Für jüngere Besucher bis 11 Jahre gibt es die Schutzengelshow. Sie erleben eine "unterhaltsame Gruselshow mit weit weniger Nervenkitzel".

 

Fakten zur London Bridge

  • Die Mitarbeiter von The London Bridge Experience haben von gruseligen Erlebnissen berichtet. Sie haben während ihrer Schicht unheimliche Kinderschreie gehört und Poltergeister beobachtet.
  • Für den Großen Brand von London (1666) gibt es keine offizielle Zahl der Todesopfer. Man geht aber davon aus, dass die Hitze des Feuers viele Londoner eingeäschert hat. Zahlreiche menschliche Überreste wurden so unkenntlich gemacht.
  • Die Morde von Jack the Ripper haben zahlreiche Studien und Analysen zu jedem einzelnen Fall inspiriert. Sie sind heute als Ripperologie bekannt.
  • An der London Bridge sind häufig Geisterschreie zu hören. Es wird gemunkelt, dass es sich um "Verräter" handelt, die zwischen 1305 und 1660 hingerichtet wurden. Ihre Köpfe wurden in Teer getaucht und auf Spieße gesteckt.

 

FAQ Tickets London Bridge Experience

Was ist besonders an der London Bridge? Bereits seit 2.000 Jahren befindet sich an dem Ort, an dem sich die heutige London Bridge befindet eine Brücke. Der Ort hat also eine große historische Bedeutung.

Was ist der Unterschied zwischen London Bridge und Tower Bridge? Die London Tower Bridge befindet sich in der Nähe des Towers und ist die ältere Brücke. Sie wurde entworfen von Horace Jones. Die London Bridge wurde erst 1973 eingeweiht.

Sie ist nur einige Gehminuten von der Tower Bridge entfernt. Auch den Tower Hill mit dem Tower of London und die St. Paul's Cathedral erreichst Du in kurzer Zeit. Sicher Dir auch dafür Deine Tickets online mit einem London Pass von Go City.

Warum sagt man London Bridge is falling down? Mit dem Satz „London Bridge is down“ wurde der Tod von Elisabeth II. der Premierministerin verkündet. Er stammt allerdings aus einem bekannten Kinderreim.

 

Erlebe London Bridge Experience - Londons gruseligste Attraktion (und viele weitere Attraktionen) mit dem All-Inclusive Pass.

All-Inclusive Pass ansehen

Plane deinen Besuch

Einlass: Der Eingang zur Attraktion befindet sich gegenüber des Pubs The Mug House. Dein Pass wird von einem Mitglied des Teams an der Kasse, die sich direkt im Inneren des Veranstaltungsortes befindet, gescannt und entwertet. Nach der Entwertung nimmst Du einfach im Warteraum direkt gegenüber der Kasse Platz, bis die nächste verfügbare Show beginnt (im Allgemeinen nicht länger als 20 Minuten).

Pass-Vorteile

  • Erhalte 20 % Rabatt im Creams Cafe der London Bridge Experience - Eisdiele und Waffelhaus in amerikanischem Stil.
  • Genieße außerdem 20 % Ermäßigung im Bermondsey Bierkeller (direkt neben der Attraktion) bei Vorlage Deines Passes.

Bitte beachten: Gruppen über 15 Personen müssen im Voraus buchen. Für jüngere Besucher (unter 11 Jahren) werden Schutzengelführungen angeboten, um sie vor allem zu schützen, was eventuell zu gruselig ist.

 

 

Weitere Informationen erhältst Du auf der Webseite der London Bridge Experience.

The London Bridge Experience Tickethilfe

Bei Fragen wende Dich einfach an unser Hilfeteam.

 

Wichtige Informationen

Öffnungszeiten

Sonntag - Freitag: 12.00 Uhr - 18.00 Uhr

Samstag: 11.00 Uhr - 18.00 Uhr

Die London Bridge Experience Öffnungszeiten können variieren, informiere Dich auf der London Bridge Experience Webseite.

Geschlossen und Feiertage

25. Dezember

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahren

Deine Vorteile mit Go City®?

Save More Icon

Mehr sparen

Richtig viel sparen im Vergleich zum Kauf von Einzeltickets - das garantieren wir!
Experience More Icon

Mehr erleben

Unsere Experten vor Ort wählen die besten Attraktionen, Touren und Aktivitäten aus.
Always Easy Icon

Immer einfach

Ein Preis. Ein Pass. Alle Top-Attraktion. Alles in der Go City App auf deinem Smartphone.

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und Updates zu Attraktionen.

  • Thick check Icon
Visitor Out Of Test