Two women enjoy a walk along the banks of the Seine
germany

Paris günstig erleben: die besten Spartipps | Go City®

Paris hat den Ruf, très chic zu sein – und sehr teuer. Teuer? Aber, nicht mit uns! Mit uns erlebst Du Paris so günstig wie nie mit vielen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten, die nicht die Welt kosten. Mit unserem Paris Low Budget Guide führen wir Dich durch die Stadt der Liebe, denn Paris bietet für alle ein spannendes Programm, auch für Reisende mit kleinerem Geldbeutel. Du wirst sehen!

Günstig in Paris – Einheimische als Vorbild

Image of Neighborhood, Road, Tarmac, City, Boy, Male, Person, Teen, Street, Urban, Car, Vehicle, Bicycle, Metropolis,

Wenn Du mit kleinem Budget nach Paris reist, liegt Deine Unterkunft vermutlich eher in den Außenbezirken von Paris. Von dort aus mit dem Taxi zu den weltberühmten Sehenswürdigkeiten an und um die Seine?

Das kannst Du Dir sparen, denn in Paris kannst Du die Sehenswürdigkeiten auch günstig erleben. Wir zeigen Dir, welche Alternativen es gibt, sich günstig in Paris fortzubewegen. Diese Möglichkeiten bieten Dir viel Abwechslung und Du bist in der Stadt günstig und wie die Einheimischen unterwegs. Eine tolle Alternative zum Sightseeing mit den typischen Hop-on-Hop-off-Bussen sind die öffentlichen Busse der Stadt. Die Linie 89 führt zu den Sehenswürdigkeiten des Quartier Latin, wo sich auch das Panthéon und der Jardin du Luxembourg befinden. Mit der Nord-Süd-Linie 69 kommst Du an der Bastille, dem Louvre, dem Eiffelturm und der Kathedrale Notre-Dame vorbei.

Wenn das Wetter in Paris mitspielt, kannst Du Paris günstig mit dem Fahrrad erleben. Vélib' Métropole ist ein öffentliches Fahrradverleihsystem, das überall im Großraum Paris Verleihstationen unterhält. Zur Auswahl stehen klassische Fahrräder und E-Bikes, und es gibt unterschiedliche Pässe und Tarife, angefangen bei 1 Euro für 30 Minuten.

Da die meisten Sehenswürdigkeiten von Paris zentral gelegen sind, lässt sich die Pariser Atmosphäre bei einem gemütlichen Spaziergang am Nachmittag besonders gut genießen. Du kannst zum Beispiel entspannt am Ufer der Seine entlang schlendern oder in Paris Sehenswürdigkeiten günstig erleben, wenn Du vom Arc de Triomphe zu Fuß über die Champs-Élysées zum Louvre läufst, das weltberühmte Kunstwerke und Gemälde wie die Mona Lisa beherbergt.

Unser Sightseeing Geheimtipp

Spare Zeit und Geld bei deinem nächsten Städtetrip, mit dem Sightseeing-Pass von Go City. Erlebe mit dem digitalen Pass Top-Attraktionen zu einem unschlagbaren Preis. Was macht den digitalen Sightseeing-Pass so einzigartig?

  • Unschlagbare Rabatte: Mit uns sparst du, je mehr du erlebst
  • Wir kennen uns aus: Unsere Expert:innen finden die besten Attraktionen, Touren und Aktivitäten
  • Einfach und praktisch: Pass kaufen, kostenlose App nutzen, Top-Attraktionen erleben

Günstig in Paris unterwegs – es ist Markttag

Image of Book, Publication, Adult, Male, Man, Person, Bag, Handbag, Child, Female, Girl, Shop,

Y

Die Gegend um Montmartre hat nicht nur Sehenswürdigkeiten wie die Basilika Sacré-Coeur und das Moulin Rouge zu bieten, sondern auch den bekannten Flohmarkt von Saint-Ouen. Die Vorstellung, hier ein verschollenes Kunstwerk von Monet oder Degas zu entdecken, ist sehr verlockend, doch die Chancen stehen nicht allzu gut. Aber wenn Du die Kunst des Feilschens beherrscht, kannst Du Dir hier richtig gute Schnäppchen sichern. Dieser Flohmarkt gilt als einer der größten Flohmärkte der Welt. Hier findest Du alles, was Dein Trödelherz begehrt – von Vintage-Mode bis hin zu mit Diamanten besetzten Armreifen.

Eine weitere Empfehlung, wie Du Paris günstig erleben kannst, ist der 1628 gegründete Marché des Enfants Rouges, der älteste Lebensmittelmarkt in Paris. Es gibt keinen anderen Ort, an dem die Pariser:innen ihre Vorliebe für Essen und gute Zutaten so zelebrieren, wie auf diesem überdachten Markt. Ob frisch gebackenes Brot oder Blumenstrauß, das Angebot an Frischwaren ist schier unendlich. Wenn Du jetzt auf den Geschmack gekommen bist, kannst Du Dich in einem der zahlreichen Cafés und Restaurants in der Umgebung niederlassen, von denen übrigens viele ihre Produkte direkt von den Marktständen beziehen.

Donnerstags und sonntags findet im Park nördlich der Place de la Bastille ein weiterer Markt statt. Er lockt nicht nur mit Lebensmitteln, sondern auch mit Kunstgegenständen und allerlei Krimskrams, den man unbedingt zu Leben braucht – oder auch nicht.

Draußen im Grünen – günstig Paris erleben

Image of Tree, Nature, Outdoors, Pond, Water, Scenery, Vegetation, Grass, Park,

Die vielen Parks und Grünanlagen der Stadt gehören auch unbedingt auf die Liste der Unternehmungen, die man in Paris günstig erleben kann. So zum Beispiel der botanische Garten Jardin des Plantes, der zu den schönsten Pariser Grünanlagen gehört. Die perfekte Oase für einen romantischen Spaziergang zu zweit. Wenn Du mit Kindern unterwegs bist, bietet der angeschlossene Zoo genau die richtige Abwechslung für Deinen Nachwuchs.

Im Parc Monceau vergisst man leicht, dass man sich in einer Großstadt befindet. Der Park wurde 1778 vom Herzog von Chartres als einer der ersten Volksparks der Welt angelegt und unterscheidet sich vom Jardin des Plantes durch seine ungezwungene Landschaftsgestaltung im englischen Stil.

An der Promenade Plantée, die auch unter dem Namen Coulée verte René-Dumont bekannt ist, findest Du einen ganz außergewöhnlichen Park. Ähnlich wie die New Yorker High Line, aber ganze 15 Jahre früher angelegt, hat dieser Park als urbane Oase mitten in Paris ein stillgelegtes Eisenbahnviadukt zu neuem Leben erweckt.

Günstig in Paris unterwegs – der Eiffelturm

Image of Pants, City, Balcony, Face, Head, Person, Photography, Portrait, Urban, Cityscape, Blouse, Jeans, Adult, Female, Woman, Handrail, Coat,

In Paris sucht man Wolkenkratzer wie in New York oder London vergeblich. Die französische Hauptstadt ist stattdessen weltbekannt für ihren Eiffelturm, der seit seiner Errichtung im Jahr 1889 der wichtigste Aussichtspunkt in Paris ist und Dir in luftiger Höhe einen fantastischen Ausblick über die ganze Stadt bietet. Die „Eiserne Lady“, wie der Eiffelturm auch liebevoll genannt wird, lässt sich in ihrer Gesamtgröße vom anderen Ende des Parc du Champ de Mars aus bewundern. Einen fantastischen Blick auf den Eiffelturm bietet auch der Tour Montparnasse, ein 210 Meter hohes Pariser Bürohochhaus.

Mit dem Aufzug geht es in kürzester Zeit zur Aussichtsplattform im 56. Stockwerk. Von hier aus kannst Du bei einem Drink an der Champagnerbar einen atemberaubenden Panoramablick genießen, der der Aussicht vom Eiffelturm in nichts nachsteht.

Paris ist bekannt für seine vielen Straßencafés und Brasseries, in denen Du gemütlich einen Kaffee trinken oder ein plat du jour – ein Tagesgericht – bestellen und dabei das bunte Treiben auf den Straßen beobachten kannst. Viele Bars in Paris bieten eine Happy Hour an, meistens zwischen 17:00 und 20:00 Uhr. Bei dieser Gelegenheit kommst Du vielleicht sogar mit waschechten Pariser:innen ins Gespräch, vorausgesetzt, Du sprichst ein wenig Französisch.

Ob Fashion Show oder Lesestoff – so günstig kannst Du Paris erleben

Image of Book, Publication, Shop, Female, Girl, Person, Teen, Bookstore,

Echte Schnäppchen machst Du in den Läden der Rue Faubourg du Saint-Honoré vermutlich nur im Januar oder Juli. Sich in Paris trotz kleinem Budget wie ein Star zu fühlen, ist auch ohne große Scheine möglich. So finden im Nobelkaufhaus Galeries Lafayette regelmäßig 30-minütige Modenschauen statt, die von einigen der größten Modemacher der Branche kuratiert werden und bei denen Models auf dem Laufsteg die angesagte Mode präsentieren.

Dann gibt es noch die Buchhandlung „Shakespeare and Company“, eine der bekanntesten Buchhandlungen in Paris, die seit 1951 die englischsprachigen Pariser:innen mit Lesestoff versorgt. Hier findest Du nicht nur neue Bücher, sondern auch eine große Auswahl an Secondhand-Büchern, Antiquarischem und sogar eine kostenlose Lesebibliothek. Jede Leseratte kann auf Wunsch hier sogar übernachten, wenn er oder sie mit anpackt – schätzungsweise haben seit Eröffnung des Ladens bereits mehr als 30.000 Lesefans hier übernachtet.

Paris günstig erleben – auch mit kleinem Budget

Auch mit einem knappen Budget lassen sich die wichtigsten Attraktionen in Paris besichtigen. Mit Go City kannst Du die Stadt in vollen Zügen genießen und bei den Eintrittspreisen für die schönsten Sehenswürdigkeiten kräftig Geld sparen. Schluss mit hohen Kreditkartengebühren im Ausland. Und das Beste: Du bist und bleibst flexibel.

Mit Go City und unseren Tipps, wie Du Paris günstig erleben kannst, wird Dein Aufenthalt in Paris zu einem unvergesslichen Erlebnis. Folge uns unter @GoCity auf Instagram und Facebook und erhalte immer aktuell alle wichtigen Infos.

Love this article? Why not share it:

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Wir sind ziemlich beliebt. Aber wir lassen lieber unsere Kund:innen für uns sprechen.

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und Updates zu Attraktionen.

  • Thick check Icon