• Nur im All-Inclusive Pass enthalten
  • Die beliebtesten
    Draußen
    Shows und Unterhaltung
  • Cute Star Icon
    Exklusiv mit dem All-Inclusive Pass
    Ohne Pass:
    38,00 €
    pro Person
  • Ticket Icon

    Nur im All-Inclusive Pass enthalten

    Diese Attraktion ist nur im All-Inclusive Pass enthalten, nicht im Explorer Pass.
  • Calendar Icon

    Reservierung erforderlich

    Für diese Attraktion ist eine Reservierung erforderlich.

Das erwartet dich

Genieße den Ausblick über ganz Paris während dieses geführten Aufstiegs auf den berühmten Turm. Du musst keine Eiffelturm-Tickets kaufen und erlebst eine unterhaltsame Tour mit einem Paris Pass von Go City.

Erlebe einen geführten Eiffelturm-Aufstieg bis zur 2. Plattform mit Go City®

  • Ein erfahrener Guide führt dich auf dieser Tour über 674 Stufen durch das Innere des Eiffelturms.
  • Erfahre dabei mehr über die Technik des Turms und einige atemberaubende Stunts, die Geschichte geschrieben haben.
  • Der Eiffelturm-Eintritt ist enthalten.
  • Sieh dir den Louvre, Notre Dame, Sacré-Cœur, Hotel des Invalides und viele weitere Attraktionen aus der Vogelperspektive an.
  • Die Führung findet in englischer Sprache statt. 
  • Das Erlebnis dauert – abhängig von der Warteschlange vor dem Eiffelturm – etwa 3 bis 4 Stunden.
  • Entdecke viele weitere Top-Attraktionen in Paris mit deinem Paris Pass und spare bis zu 50 % auf Eintrittspreise.

Gustave Eiffel war der bekannte Erbauer des Turms. Sein Wunsch war, dass sein großartiges Monument gewürdigt wird, indem man es über die Stufen erklimmt. So erlebt man alles hautnah.

Auf dieser von einem Experten geführten Tour, wirst du genau das tun. Du erfährst faszinierende Geheimnisse über die Technik des Turms und hörst Geschichten aus seiner Vergangenheit. Dabei genießt du den Ausblick, der immer besser wird, je höher du kommst.

 

Die Eiffelturm-Tour

Der Eiffelturm ist unverzichtbar auf einer Reise nach Paris. An diesem berühmten Wahrzeichen, kommt man einfach nicht vorbei. Diese Tour ist der erste geführte Aufstieg über die Stufen des Turms in dessen Geschichte.

Komm zum nordwestlichen Ende des Champ de Mars und triff dort deine Guides. Sie erwarten dich vor dem Turm am südlichen Sicherheitseingang.

Anschließend gehst du gemeinsam mit der Gruppe durch die Sicherheitskontrollen. Diese können durchaus mal etwas länger dauern. Aber Du wirst natürlich auch währenddessen mit interessanten Geschichten unterhalten.

Danach startet die Tour direkt und du erreichst schließlich die erste Etage über die Treppe. Während des Aufstiegs erfährst du von deinem Guide alle wichtigen Infos. Du hörst Spannendes zum Bau des Turms und außergwöhnliche Stories.

Auch den atemberaubenden Ausblick wirst du während der Tour selbstverständlich genießen können. Schließlich erreicht ihr gemeinsam die 2. Etage des Eiffelturms.

Wer mutig genug ist, kann durch den transparenten Boden der ersten Etage auf den Vorplatz hinunterblicken. Die zweite Ebene befindet sind in schwindelerregenden 115 Metern Höhe!

Natürlich gibt es auch einen Aufzug zur Spitze des Eiffelturms. Eine Aufzugtour ist mit einem Paris Explorer Pass von Go City verfügbar.

 

Wusstest du schon...?

  • Der Eiffelturm wurde von 1887 bis 1889 an seinem heutigen Standort errichtet.,
  • Er diente ursprünglich als Aussichtsturm und Eingansportal der Weltausstellung.
  • Er besteht aus 10.100 Tonnen Stahl und ist mittlerweile 330 Meter hoch.
  • Mit 7 Millionen jährlichen Besuchern gehört er zu den meistbesuchten Wahrzeichen der Welt.
  • Bis zur Fertigstellung des Chrysler Buildings 1930, war er das höchste Bauwerk der Welt.
  • Anfang des 20. Jahrhunderts trug er als Sendeturm zur Entwicklung von Funk und Fernsehen bei.
  • Gustave Eiffel konstruierte mehrere Bauwerke aus Stahl und wurde 91 Jahre alt.

 

Eiffelturm Restaurants

La Bulle Parisienne - Gönn dir ein stilvolles Essen auf dem Eiffelturm in gehobenem Ambiente.

Restaurant Madame Brasserie - Dieses Lokal findest du auf der ersten Plattform. Genieße leckeres Essen in französischen Ambiente.

Bar a Champagne - Die originelle Champagner Bar bietet alles, was du brauchst, um stilvoll anzustoßen. Dabei genießt du den Panoramablick auf die Stadt und fühlst dich wie in einem Film.

Le Jules Verne - Dieses elegante Restaurant serviert kreative, französische Küche und wurde bereits mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Der Ausblick ist natürlich auch hier inklusive.

 

Eiffelturm Fun Facts

  • Der Eiffelturm wird bis zu den Olympischen Spielen 2024 einmal komplett neu in gelbbraun gestrichen - insgesamt 250.000 m².
  • Die Höhe hat sich aufgrund neuer, höherer Antennen immer wieder verändert.
  • Zu Beginn gab es unter den Parisern wenig Begeisterung für den Turm. Berühmte Schriftsteller starteten eine Petition, um ihn abreißen zu lassen.
  • Ursprünglich war nur eine Lebensdauer von 5 Jahren vorgsehen. Er wurde aber immer weiter und unter anderem als Sendemast genutzt.
  • Die schönste Aussicht hat man von der 2. Etage und nicht von der 3. Etage.
  • Bis zur Spitze sind es 1665 Stufen. Normale Besucher müssen den Weg von Etage 2 zu 3 allerdings mit dem Fahrstuhl zurücklegen.
  • 300.000.000 Menschen haben den Eiffelturm bereits besucht.
  • Während der Besatzungaszeit sabotierte das Personal den Zugang zu den Liften. Die fehlenden Teile waren erst nach Kriegsende verfügbar.
  • 1925 wurde der Eiffelturm vom Trickbetrüger Viktor Lustig an einen Pariser Schrotthändler verkauft. Er erhielt für 7.000 Tonnen Stahl 1 Million Francs und setzte sich nach Wien ab. Beim zweiten Versuch gelang es ihm nicht und er floh nach Amerika.

 

Paris Sehenswürdigkeiten - nicht verpassen

Disneyland - Mindestens so bekannt wie der Eiffelturm ist auch Disneyland. Die Tickets sind in einem Paris Explorer Pass von Go City enthalten.

Bootsfahrt auf der Seine - Wenn du in Paris bist, darfst du dir das nicht entgehen lassen. Die romantische Stimmung wird dich begeistern und du erlebst die Stadt aus einer ganz neuen Perspektive.

Hop-on Hop-off Big Bus Paris - Das ist das ideale Erlebnis für die ersten Tage in Paris. Alle wichtigen Sehenswürdigkeiten auf einer kompakten Bus-Tour. Bleib sitzen und hör die den Audiokommentar an oder steig ein und aus, wann du möchtest.

Notre Dame - Die berühmte Basilika fiel einem Brand zum Opfer und wird aktuell wieder aufgebaut. Auf einer Tour durch den Außenbereich erfährst du alles über Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft des Bauwerks.

Weinverkostung - Was wäre eine Reise nach Paris ohne französischen Wein und einen passenden Snack. Gönn dir diese kleine Pause und erhalte außerdem noch Wein-Insiderwissen.

Montmartre Tour - Dieses wunderschöne Viertel solltest du definitiv auf Deine Liste setzen. Nicht nur Sacre Coeur ist einen Besuch wert. Die besondere Atmosphäre ist einfach unvergleichlich. Auf der Tour erfährst du alles über das Künstlerviertel, die Vergangenheit und die wichtigsten Orte.

Aquarium Paris - Auch in Paris kann man in wunderschöne Unterwasserwelten abtauchen. Schau dir Live-Fütterungen an oder geh im Haitunnel spazieren.

Tour Montparnasse - Der älteste Wolkenkratzer bietet wie der Eiffelturm einen fantastischen Panoramausblick auf Paris. Mit dem schnellsten Aufzug Europas geht es zur Aussichtsplattform und ein Restaurant findest Du außerdem.

Macarons am Morgen - Was ist französischer als Macarons? Also nach Wein, Käse und Baguettes gehören sie definitiv auf die Liste der leckersten Köstlichkeiten in Paris. Probiere sie im beliebten Bistro La Mère Catherine.

Dali Paris - das Museum widmet sich den Werken des exzentrischen italienischen Künstlers. Bewundere seine bekannten Werke "Elefant im Weltraum" und "Alice im Wunderland".

Tour durch das Stade de France - Hier kommen Sportfans auf ihre Kosten. Auf einer einstündigen Tour hast du Zutritt hinter die Kulissen des Stadions, zum Spielfeld und in die Umkleidekabinen.

Louvre - Ja, der Louvre darf auf keinen Fall fehlen. Auf 60.000 Quadratmetern siehst du einige der berühmtesten Kunstwerke der Welt. Die Mona Lisa gehört auf jeden Fall dazu.

 

Eiffelturm Paris FAQ

Warum darf man abends keine Bilder vom Eiffelturm machen?

Tagsüber ist der Eiffelturm unbeleuchtet und deshalb "nur" ein Denkmal, das fotografiert werden darf. Nach Einbruch der Dunkelheit wird er beleuchtet und ist ein Kunstwerk, das urheberrechtlich geschützt ist. Um ihn zu fotografieren, muss man die Erlaubnis der SETE einholen.

Wie teuer ist es, auf den Eiffelturm zu fahren?

Auf dieser Tour erklimmst du den Eiffelturm zu Fuß und du sparst den Preis für die Eiffelturm-Tickets. Mit einem Explorer Pass für Paris kannst du an einer Fahrstuhltour teilnehmen. In beiden Touren ist der Eiffelturm-Eintritt enthalten.

Die Pässe enthalten viele weitere Sehenswürdigkeiten und Museen. Du kannst fantastische Attraktionen besuchen und Paris aus unterschiedlichsten Perspektiven erleben. Vom Centre Pompidou über die Bootsfahrt auf der Seine bis zum Musée d'Orsay - hier finden alle das Passende.

Wie viele Menschen sind am Eiffelturm gestorben?

Innerhalb von 2 Jahren wurde der Turm mit 50 Ingenieuren und 300 Bauarbeitern errichtet. Es gab einen Todesfall, was sehr wenig für die damaligen Verhältnisse war.

Wie lange braucht man um auf den Eiffelturm zu laufen?

Das Treppensteigen dauert 30 bis 45 Minuten.

Wie teuer ist es im Eiffelturm zu essen?

Im Jules Verne kostet ein Essen zur Mittagszeit mindestens 100 Euro. Am Abend musst Du mit dem doppelten Preis rechnen.

Wann ist die beste Uhrzeit für den Eiffelturm?

Die kürzesten Wartezeiten gibt es morgens vor 10 Uhr und abends nach dem Sonnenuntergang.

Wie hoch ist der Eiffelturm?

Der Eiffelturm ist mittlerweile 330 Meter hoch. Die Höhe hat sich immer wieder aufgrund unterschiedlicher Antennen geändert.

 

Erlebe Eiffelturm-Tickets und Tour - geführter Aufstieg (und viele weitere Attraktionen) mit dem All-Inclusive Pass.

All-Inclusive Pass ansehen

Plane deinen Besuch

Calendar Icon

Reservierung erforderlich

Für diese Attraktion ist eine Reservierung erforderlich.

Eiffelturm-Eintritt: Zeig deinem Guide am Treffpunkt deine Buchungsbestätigung und deinen Pass.

Treffpunkt: Bitte triff das Team außerhalb des Eiffelturms und geh nicht durch die Sicherheitschecks. Sie erwarten dich vor dem südlichen Sicherheitseingang (Eingang #1) des Eiffelturms in der Allée des Refuzniks, nahe der Bäume und Bänke. Die Allée des Refuzniks ist ein unbefestigter Weg, gleich außerhalb des Eiffelturms. Das Team wird orange Hüte tragen und ein Schild auf dem "Experience First" steht. Um den Treffpunkt leichter zu finden, kannst du diese Koordinaten für Google Maps nutzen: 48.857358, 2.293079.

Dauer des Erlebnisses: 3-4 Stunden - abhängig von den Warteschlangen am Eiffelturm. Die Sicherheitskontrollen können während der Hauptsaison mehr Zeit in Anspruch nehmen. Bitte plane für dieses Erlebnis genug Zeit ein.

Wichtig:

  • Diese Tour beinhaltet den Aufstieg über 674 Stufen
  • Die Tour ist nur auf Englisch verfügbar.
  • Diese Tour ist nicht barrierefrei. Wenn du in deiner Mobilität eingeschränkt bist, empfehlen wir dir, den Eiffelturm auf eigene Faust zu besichtigen und den gesonderten Priority-Eingang zu benutzen.

Für weitere Informationen besuche die Experience First Homepage.

Wichtige Informationen

Outside the South Security Entrance (Entrance #1) of the Eiffel Tower, Paris, FR

In Google Maps öffnenExternal Link Icon

Öffnungszeiten

Täglich: 10.30 Uhr & 14.30 Uhr

Schau für aktuelle Informationen und Zeiten auf der Experience First Website vorbei. 

Die Tour findet zu den Eiffelturm-Öffnungszeiten statt.

Kaufen ohne Risiko

Kostenlose Stornierung

Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

Mehr erfahrenChevron Icon

Deine Vorteile mit Go City®?

Save More Icon

Mehr sparen

Mit unseren Sightseeing-Pässen sparst du im Vergleich zum Kauf von Einzeltickets - garantiert!
Experience More Icon

Mehr erleben

Unsere Experten vor Ort wählen die besten Attraktionen, Touren und Aktivitäten aus.
Always Easy Icon

Immer einfach

Ein Preis. Ein Pass. Alle Top-Attraktion. Alles in der Go City App auf deinem Smartphone.

Wir schenken dir 5% Rabatt!

Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und Updates zu Attraktionen.

  • Thick check Icon