• Touren und Bootsfahrten
    Kulturelle und historische Stätten
    Draußen
      Ohne Pass:
      36,00 €
      pro Person
    • Calendar Icon

      Reservierung erforderlich

      Für diese Attraktion ist eine Reservierung erforderlich.

    Das erwartet dich

    Erlebe das Pariser Künstlerviertel mit seinen kulinarischen Köstlichkeiten, seiner malerischen Architektur, Kunst und seinen schrulligen Lokalen. Diese beliebte Tour aus der Sicht eines Einheimischen ist einem Paris Pass von Go City enthalten.

    Genieße einen Montmartre & Sacre Coeur - Spaziergang mit Go City®

    • Ein 90-minütiger gemütlicher Rundgang durch das historische Viertel Montmartre.
    • Besichtige die Basilika nach der Tour. Du benötigst keine Sacre Coeur-Tickets. Der Sacré Coeur-Eintritt ist kostenlos.
    • Führung durch einen erfahrenen, ortskundigen Guide, der Dir etwas über die Geschichte und Kultur des Viertels erzählt.
    • Nutze die Möglichkeit lokale Spezialitäten zu entdecken.
    • Die Führung wird in englischer Sprache durchgeführt.
    • Entdecke viele weitere Top-Attraktionen in Paris mit Deinem Paris Pass von Go City und spare bis zu 50 % auf Eintrittspreise.

    Erkunde Montmartre auf diesem faszinierenden Rundgang wie ein Einheimischer. Das stimmungsvolle Pariser Viertel ist ein Synonym für kulturelle Ikonen.

    Viele berühmte Künstler hatten hier während der französischen Belle Époque ihre Ateliers. Dazu gehören Modigliani, Monet, Degas, Toulouse-Lautrec, Picasso und Van Gogh.

     

    Die Montmartre Tour

    Auf diesem 90-minütigen Montmartre-Rundgang kannst Du den einzigartigen architektonischen Charme des Viertels bewundern. Endecke dabei viele interessante und bekannte Sehenswürdigkeiten. Dein fachkundiger Guide wird Dir auf diesem Spaziergang historische Einblicke und kulturelle Fakten vermitteln.

    Unterwegs hast Du die Möglichkeit, kleine Boutiquen und Feinkostgeschäfte zu entdecken. Dort kannst Du die besten Käsesorten, Wurstwaren, knuspriges Brot und Wein von Paris kaufen kannst. Erlebe Paris in diesem Viertel wie Du es sonst nur aus Filmen kennst und tauche ein in die typisch französische Atmosphäre.

    Bewundere außerdem die Basilique du Sacré Coeur de Montmartre mit ihrer weißen Kuppel. Ihr Name bedeutet üebrsetzt heiliges Herz. Genieße von der Spitze des riesigen Hügels einen herrlichen Blick über die ganze Stadt.

     

    Highlights und Sehenswürdigkeiten Montmartre

    Moulin Rouge – Diese weltberühmte Kabarett-Theater ist ein Stück französisches Kulturgut und wird im Viertel seit dem 19. Jahrhundert aufgeführt. Das prächtige Gebäude mit der berühmten neonroten Windmühle auf dem Dach ist ein unvergessliches Symbol der Stadt. Vom Moulin Rouge bis zum Place du Tertre erstreckt sich die Rue Lepic - eine der berühmtesten Straßen des Viertels.

    Basilika Sacré Coeur – Lass Dich von dieser opulenten römisch-katholischen Basilika inspirieren. In strahlendem Weiß überragt sie mit einer Höhe von 83 Metern vom Montmartre-Hügel aus das Stadtviertel.

    Ebenso beeindruckend wie ihr Äußeres ist das Innere der Kirche. Besonders faszinierend ist der prächtige Säulengang, der aus drei Bögen besteht. Du findest außerdem die eindrucksvollen Statuen französischer Helden und Heldinnen, darunter die berühmte Jeanne d'Arc.

    In der Apsis der Kirche befindet sich ein 475 Quadratmeter großes Mosaik, bei dem es sich um eines der größten der Welt handelt. Es zeigt Christus mit weit ausgebreiteten Armen und flammendem, von einem Dornenkranz umgebenen Herzen.

    Beispielhafte Architektur – Das Viertel besticht durch seine charmante und elegante Architektur, die an jeder Ecke eine Geschichte erzählt. Vor allem zu den zahlreichen Künstlern, die hier lebten, gibt es einiges zu erzählen.

    Place du Tertre - Dies ist der perfekte Ort, um Dich im Künstlerviertel porträtieren zu lassen. Sitze Model und fühl Dich zurückversetzt in frühere Zeiten.

    Friedhof von Montmartre - Eine etwas morbidere Sehenswürdigkeit ist der Friedhof des Viertels. Berühmte Persönlichkeiten wie Heinrich Heine wurden hier beerdigt.

    La Maison Rose - Diese kleine rosa Haus mit den grünen Fensterläden ist sehr bekannt. Es handelt sich um eines der am meisten fotografierten Häuser in Montmartre.

    Die Weinberge - Am nördlichen Hang des Montmartre sind sie zu finden. Noch immer wird aus den Trauben 500 Liter eigener Wein hergestellt. Er wird zu Wohltätigkeitszwecken versteigert.

    Der Ausblick - Von Montmartre aus kannst du zahlreiche Sehenswürdigkeien von Paris entdecken. Natürlich auch den Eiffelurm.

     

    Berühmte Bewohner von Montmartre

    Émile Zola war Schriftsteller, Maler und Journalist. Er gilt als Begründer der europäischen Strömung des Naturalismus.

    Der Maler Paul Gauguin war einer der einflussreichsten Künstler Frankreichs. Besonders bekannt wurden seine Gemälde aus der Südsee. Er spielte eine wichtige Rolle in der Entwicklung der Malerei in Europa.

    Auch der niederländische Maler Vincent van Gogh lebte einst in Montmartre. Seine berühmten Werke sind weltbekannt. Auch sein exzentrischer Charakter liefert Stoff für zahlreiche Geschichten.

    Pablo Picasso wurde in Spanien geboren und kam schließlich ebenfalls nach Paris. Auch er verbrachte einige Zeit in Montmartre, dem Künstlerviertel. Sein berühmtestes Werk ist Guernica.

    Der spanische Maler Salvador Dalí genoß das französische Viertel wie sein Landsmann Picasso. Er lebte und arbeitete hier.

     

    Wusstest Du schon...?

    • Der christliche Bischof Saint Denis wurde 250 n. Chr. von den Römern auf dem Hügel von Montmartre enthauptet.
    • Montmartre lag bis zum 1. Januar 1860 außerhalb der Pariser Stadtgrenzen, bis es schließlich zur Stadt hinzugefügt und Teil des 18. Arrondissements von Paris wurde,
    • In der Nähe der Basilika Sacré Cœur stellen Künstler jeden Tag ihre Staffeleien und Tische inmitten des bunten Treibens auf dem Place du Tertre auf.
    • Das Moulin Rouge wurde 1889 gegründet und ist der Geburtsort des französischen Cancan.
    • In Montmartre gibt es einen kleinen Weinberg mit einem Ertrag von etwa 500 Litern pro Jahr.

     

    Montmartre FAQ

    Was ist besonders an Montmartre? Montmartre ist ein authentisches Dorf inmitten der Großstadt und das Künstlerviertel der Stadt.

    Wo ist es in Montmartre am schönsten? Das Viertel bietet zahlreiche bezaubernde Ecken und Sehenswürdigkeiten: der Place du Tertre, die Sacre Coeur, das Dali Museum, das Moulin Rouge, der Friedhof von Montmartre und viele mehr über die Du während der Tour alles erfährst.

    Wie viel Zeit für Montmartre einplanen? Du solltest Dir mindestens 4 Stunden Zeit nehmen, wenn Du Dir einen Überblick verschaffen willst. Der Rundgang mit einem Paris Pass von Go City dauert 90 Minuten und Du kannst das Viertel anschließend selbstständig weiter erkunden.

    Der Sacre Coeur Eintritt ist kostenlos. Am Ende der Tour kannst Du die Basilika besuchen. Wenn Du nicht so gern zu Fuß unterwegs bist, kannst Du anschließend auch eine Fahrt mit dem kleinen Zug von Montmartre unternehmen.

    Oder Du nutzt den Sightseeing-Pass für die zahlreichen Sehenswürdigkeiten in Paris. Enthalten ist neben vielen anderen auch Notre Dame, der Louvre oder das Centre Pompidou.

    Wie kommt man auf den Montmartre? Du erreichst das Viertel mit dem Bus oder der Metro. Informationen zum Treffpunkt für den Spaziergang findest Du unter "Alles, was Du wissen musst"

    Die Tour wird durchgeführt von ExperienceFirst.

     

    Erlebe Montmartre Tour - Sehenswürdigkeiten + Sacre Coeur (und viele weitere Attraktionen) mit dem All-Inclusive Pass.

    All-Inclusive Pass ansehen

    Plane deinen Besuch

    Calendar Icon

    Reservierung erforderlich

    Für diese Attraktion ist eine Reservierung erforderlich.

    Einlass: Bitte erscheine 15 Minuten vor der Startzeit und zeig dem Guide Deine Buchungsinformation und einen gültigen Pass von Go City.

    Dauer der Tour: 90 Minuten

    Treffpunkt: vor Starbucks, 5 Place Blanche, der sich auf der anderen Straßenseite direkt gegenüber vom Moulin Rouge befindet. Dein Guide wird ein orangenes Schild mit der Aufschrift "ExperienceFirst" in der Hand halten.

    Bitte beachten: Die Tour ist ausschließlich auf Englisch verfügbar.

    For more informations. visit the attraction's website.

    Wichtige Informationen

    5 Place Blanche, Paris, FR

    In Google Maps öffnenExternal Link Icon

    Öffnungszeiten

    Montag, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntag: 14.00 Uhr

    1. April - 16. April 2023: Täglich

     

    Sacré Coeur Öffnungszeiten: Die Basilika ist täglich von 6.00 Uhr - 22.30 Uhr geöffnet.

    Kaufen ohne Risiko

    Kostenlose Stornierung

    Pläne können sich änderen. Alle nicht-aktivierten Pässe können innerhalb von 90 Tagen ab Kaufdatum zurückerstattet werden.

    Mehr erfahrenChevron Icon

    Deine Vorteile mit Go City®?

    Save More Icon

    Mehr sparen

    Mit unseren Sightseeing-Pässen sparst du im Vergleich zum Kauf von Einzeltickets - garantiert!
    Experience More Icon

    Mehr erleben

    Unsere Experten vor Ort wählen die besten Attraktionen, Touren und Aktivitäten aus.
    Always Easy Icon

    Immer einfach

    Ein Preis. Ein Pass. Alle Top-Attraktion. Alles in der Go City App auf deinem Smartphone.

    Wir schenken dir 5% Rabatt!

    Melde dich für unseren Newsletter an und erhalte exklusive Rabatte, Inspiration für deine Reise und Updates zu Attraktionen.

    • Thick check Icon